Gemeinde Boms
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Corona Icon

Corona-Schnelltest im Dorfgemeinschaftshaus in Boms

Von nun an haben neben den Angestellten der Schulen und Kitas auch Bomser Bürger*innen einen Anspruch auf einen anlasslosen und kostenlosen Antigenschnelltest, die:

  • in Kontakt mit vulnerablen Personengruppen stehende Personen (z.B. pflegende Angehörige, Haushaltsangehörige von Schwangeren, Angehörige von Personen, bei denen ein erhöhtes Risiko für einen schweren oder tödlichen Verlauf nach einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-Cov-2 besteht).

  • ein hohes Expositionsrisiko im beruflichen oder privaten Umfeld hatten oder haben
    (z.B. mit Kindern, Jugendlichen und Familien im Rahmen der Hilfen zu Erziehung und in der Kinder- und Jugendarbeit Beschäftigte, Personen im öffentlichen Dienst wie Polizeibeamt/-innen, Gerichtsvollzieher/-innen, Beschäftigte in Justizvollzugsanstalten, Beschäftigte im ÖPNV, Beschäftigte in kundenintensiven Bereichen der Verwaltung, Beschäftigte in Flüchtlingsunterkünften).

  • aktiv bei den anstehenden Wahlen mithelfen (Wahlhelfende).

  • ein negatives Testergebnis mit Testnachweis benötigen.

Test-Termine

 Die Testungen finden wöchentlich an folgenden Tagen und Uhrzeiten im Testzentrum im DGH - Foyer statt: 

Freitag, 16. April 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr
Sonntag, 18. April 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr (ab 17:45 Uhr Kindergartenkinder)

Dienstag, 20. April 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr
Freitag, 23. April 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr
Sonntag, 25. April 2021 - 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr
(ab 17:45 Uhr Kindergartenkinder)

Dienstag, 27. April 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr
Freitag, 30. April 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr
Sonntag, 02. Mai 2021 - 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr (ab 17:45 Uhr Kindergartenkinder)

Dienstag, 04. Mai 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr
Freitag, 07. Mai 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr
Sonntag, 09. Mai 2021 - 18:30 Uhr bis 19.30 Uhr (ab 17:45 Uhr Kindergartenkinder)

Es ist keine Voranmeldung zu den freiwilligen und kostenlosen Tests erforderlich. 

Wichtig – bitte unbedingt beachten:

  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und halten Sie die Abstandregel ein. 
  • Der Wartebereich befindet sich im FREIEN (vor dem Eingang DGH)
  • ziehen Sie sich deshalb warm an. 
  • Während der Testung müssen Sie lediglich kurz die Nase freimachen.

Pro Person ist die Abgabe eines Formularsatzes pro Testung notwendig

  • Selbstbescheinigung
  • Testnachweis

Diese 2 Formulare erhalten Sie vor der Testung am Halleneingang.

Testprotokoll

Zum Abschluss bekommen Sie ein Testprotokoll, darin steht wann und wo Sie getestet wurden – und natürlich das Ergebnis der Testung.

Nach dem Ausfüllen der 3 Formulare werden die Testpersonen einzeln an den Testplatz geführt. Das geschulte Testpersonal (Andrea Blersch und BM Peter Wetzel) werden mit einem Teststäbchen im vorderen Nasenbereich (ca. 2,5 cm) in beiden Nasenlöchern einen Abstich vornehmen. Danach müssen Sie ca. 15- 20 Minuten im Warteraum (Foyer) Platz nehmen und erhalten dann Ihr Ergebnis mit Testnachweis. Sollte der Befund eine Infektion anzeigen, werden Sie durch das Personal über die weiteren Schritten belehrt. Auf jeden Fall erfolgt dann eine sofortige Quarantäne bis zur Abklärung durch einen PCR-Test beim Hausarzt oder im Testzentrum Ihrer Wahl.

  • Bitte nehmen Sie die Termine nur dann wahr, wenn Sie keine Krankheitssymptome aufweisen. 
  • Kontaktieren Sie im Zweifelsfall direkt einen Arzt.
 
 

Kontakt

Gemeindeverwaltung Boms
Kirchstraße 1 | 88361 Boms
Telefon: 07581 / 4894 - 0